Lust auf etwas Neues? Jetzt wird`s sportlich!

Egal ob Sportmuffel oder Naturtalent – hier ist für alle etwas dabei.
Am Mittwoch, den 21.02.2018 hast Du von 18-20 Uhr Gelegenheit, zusammen mit Deinen Freunden und bei viel Spaß neue sportliche Action zu erleben. Die Sporthalle der St.-Ursula-Schulen verwandelt sich in ein Sport-Labor, wo spannende Dinge wie Tamburello oder Strammer Matz gespielt werden. Außerdem erwartet Dich ein rasantes Smolballspiel (Mannschaftsspiel), denn die Schweizer können nicht nur Käse! Neugierig geworden? Sei dabei und bring Deine Freunde mit. Wir freuen uns auf Dich!

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Unbedingt mitbringen: Sportkleidung und Turnschuhe mit heller Sohle!!

 

WANN        21.02.2018 18-20 Uhr
WO              Sporthalle der St.-Ursula-Schulen
WER           Jugendliche ab 13 Jahren
INFOS       Melanie Kirchhoff, Tel. 02722-53746

 

0  

Ausschreibung Trekkingfreizeit Schottland 2018

Es sind Sommerferien 2018 und du bist in Schottland, dem Land von Nessi, der Kilts, der malerischen Landschaften und des andauernden Regens – ja, dies ist eine Seite von Schottland.

Aber zu Schottland zählen auch unzählige kleine Inseln und auf eine dieser möchten wir dich mitnehmen, um mit dir eine andere Seite von Schottland zu erleben. Wir wandern von Strand zu Strand und überqueren dazwischen kleine Berge, die nicht mit den Highlands zu vergleichen sind. Mit kleinen Impulsen wollen wir euch etwas zum Nachdenken mit auf den Weg geben. Denn zum Nachdenken, Abschalten und Diskutieren haben wir während der zahlreichen Kilometer, die wir laufen, genug Zeit. Schlafen werden wir zumeist in unseren Zelten in Schlafsäcken auf Isomatten und zwar dort, wo es uns gerade gefällt.

 

Wenn du Lust hast, mit uns dieses Outdoorabenteuer zu erleben, halte dir schon mal diesen Termin frei: Sommerferien 2018, 15.-28. Juli.

Und hier noch die handfesten Infos:

Zielgruppe und Alter: Jugendliche und junge Erwachsene ab 16
Ort: Region: Kintyre (Schottland)
Termin: 15.-28. Juli 2018
Leistungen:  Reiseleitung, Flug-/Bus-Transfer ab einem festgelegten Deutschen Int. Flughafen (CGN, FRM, DUS), 4 Übernachtungen in Unterkünften, div. Campingplätze, Verpflegung,
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, Maximal 12.
Preis: 680,00€
Anmeldeschluss 15.04.2018
Du benötigst: Eine Wanderausrüstung: Wanderschuhe, ein Zelt (wird gemeindschatlich genutzt [je 3 Personen in einem Zelt]), einen Wanderrucksack (50+ Liter) etc.; Hilfe bei der Zusammenstellung bekommst du nach deiner Anmeldung bei unseren Freizeitvortreffen.
Vortreffen: Es wird 3 reguläre und ein Kompakttreffen geben. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer mind. an 3 Vortreffen teilnehmen. Die Treffen dienen der fachlichen und körperlichen Vorbereitung der Teilnehmer.
Ansprechpartner: Maximilian Brenne Tel.: 0177/1848920
oder pre Mail an: team@cvjm-attendorn.de
Anmeldeformular: Ein Anmeldeformular findest du in dem Freizeitprospekt des Kirchenkreises. 

Diesen kannst du auch unter www.juenger-im-Sauerland.de herunterladen.

Oder du füllst das Anmeldeformular aus, welches wir hier haben. Bitte beachte das die AGBs im Freizietprospekt des Kirchenkreises zu finden sind welchen du hier findes.

Einen Platz reservieren kannst du bei Sven Vorderbrück. Verbindliche Anmeldungen findest du im Freizeitprospekt des Kirchenkreises ab Anfang Dezember.

Trekking

(von englisch trek ‚anstrengender Marsch‘) ist eine verbreitete Bezeichnung für mehrtägige Wanderungen unter Verzicht auf feste Unterkünfte und mit Zelt im Gepäck, teilweise abseits von Infrastruktur wie Straßen oder Wege.

(Quelle: Wikipedia)

Kintyre (Halbinsel)

Die Kintyre-Halbinsel (schottisch-gälisch Cinn Tìre) ist eine längliche Halbinsel im Westen Schottlands in der Council Area Argyll and Bute beziehungsweise der traditionellen Grafschaft Argyll. Über diese Halbinsel besteht die kürzeste Verbindung nach Nordirland.

Mit einer Entfernung von 21 Kilometern über das Meer liegt Nordirland hier in Sichtweite. Auf der kargen Halbinsel liegen die prähistorischen Duns und Forts Carradale, Dun Skeig, Dun Kildonan und Ranachan Hillfort, die Steinreihe von Ballochroy sowie das Clyde Tomb von Blasthill nahe Southend.

(Quelle: Wikipedia)

 

0  

Mitarbeiter für die Trekking-/Jungend-Freizeit Schottland 2018 gesucht!

Suchen wir vielleicht dich?

Zur Erarbeitung und Weiterführung unserer Trekkingfreizeiten suchen wir Mitarbeiter ü18 (m/w), die Lust auf etwas Neues haben und Herausforderungen als Chance zum Wachsen sehen:

Deine Aufgaben:

  • Betreuung der Teilnehmer (16 bis ~ 25 Jahre) vom 15.07.2018 bis zum 28.07.2018
  • Erstellen und Durchführen von kurzen Impuls-Andachten (10-30 min)
  • Ansprechpartner für geistige Fragen/Diskussionen
  • erarbeiten und präsentieren von Themengebieten (bspw. Equipment) bei den Freizeit-Vortreffen
  • die Laune hochhalten, auch wenn es mal nicht so glatt läuft (Wetter, Distanz, etc.)

Das bringst du mit:

  • durchschnittliche körperliche Fitness und gute Kondition
  • Erfahrung und Spaß am Wandern abseits der Zivilisation
  • wünschenswert aber kein Muss wären Erfahrungen im Erarbeiten und Durchführen von kurzen Andachten

Wir bieten:

  • interessante Länder (2016 Norwegen, 2018 Schottland(15.07.2018 – 28.07.2018))
  • ein junges und dynamisches Team
  • flexible Terminfindung durch Onlineabstimmung
  • die Chance bei neuen Projekten die Richtung mit anzugeben

Wäre das etwas für dich?

Wenn du Interesse daran hast mit uns diese Freizeit zu begleiten, würden wir uns sehr über eine Nachricht von dir freuen! Bitte schreib kurz etwas zu deiner Person, warum es dich reizen würde mit uns nach Schottland zu fahren und ob ggf. entsprechende Qualifikationen vorliegen.

Email:   team@cvjm-attendorn.de

Whatsapp/Threema/SMS/Telefon:      0177/1848920

Und jetzt noch ein paar Appetithäppchen.

Zelten am Strand...

0  

Jugendraum in der Friedenskirche erstrahlt in neuem Glanz! 

Viele fleißige Helferinnen und Helfer sind in den letzten Tagen aktiv gewesen und haben die Wände neu gestrichen, den alten Teppich entfernt und vieles mehr. Nun bekommt der Raum noch einen neuen Teppich und neue Lampen, so dass dort bald wieder der Kindergottesdienst und die Jugendgruppen stattfinden können.


Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben und es noch tun!

0  

Freizeit in Norwegen gestartet!

P1040028klein

 

Gut gelaunt und bei strahlendem Sonnenschein ist die bunt gemischte Truppe Richtung Norwegen aufgebrochen und mittlerweile auch dort angekommen. Die Zelte wurden zunächst am Fuß des Berges aufgeschlagen, um von der langwierigen Anreise auszuruhen und Kraft für den Aufstieg zu schöpfen.

Bald heißt es dann: Hardangervidda, wir kommen!

 

Panorama4

 

 

 

0